Die Turniersaisons der Oberliga Süd sowie der Landesliga Süd der Lateinformationen sind am Wochenende aus ihrer „Halbzeitpause“ erwacht. Die B-, C- und D - Teams der Formationsgemeinschaft Rhein-Main haben an diesem Wochenende  vor heimischen Publikum erneut das Tanzparkett betreten. Das B-Team rangierte nach bislang drei knappen dritten Plätzen auch in der Gesamtwertung der Oberliga Süd auf dem 3. Platz. Nur jeweils eine einzige Wertung fehlte der Truppe bislang, um sich im Turnierergebnis vor das A-Team des Maintaler TSC auf Platz zwei zu schieben. Am Samstag jedoch gelang der Mannschaft mit zwei kraftvollen und selbstbewussten Durchgängen mit einer klaren Wertung von fünf Mal Platz zwei der Sprung auf den 2.Platz. Der Jubel war groß, denn nun wusste man, dass sich das harte Training gelohnt hatte!

Das C - Team, das sogenannte „AllStars“-Team, welches aus alten Hasen des Formationstanzsports besteht, konnte mit einer ordentlichen Portion Spaß wieder den 5. Platz im großen Finale belegen.

Das Gesamtergebnis im Überblick:

1. Groß-Gerau A (1-1-1-1-1)

2. FG Rhein-Main B (2-2-2-2-2)

3. Maintal (3-3-3-3-3)

4. Saar (4-4-4-4-4)

5. FG Rhein-Main C (5-5-5-5-5)

----------

6. Altenburg B (6-6-7-6-6)

7. Erbach (7-7-6-7-7)

Pressesprecher

04.04.2016 12:10