x -->

Der Deutsche Tanzsportverband hat in Bremen die DTV-Awards für Sportler, Trainer und Funktionäre vergeben. Eine Auszeichnung, die Tanzsport Deutschland zur Anerkennung besonderer Leistungen vor vier Jahren ins Leben rief.

 

Für seine erfolgreiche Arbeit im Bereich Schulsport wurde Dr. Hans Burger der Award 2017 überreicht. Dr. Tim Rausche würdigte die Arbeit des Funktionärs, der im Laufe seiner Beauftragung 60 Schülermannschaften initiierte und damit über 500 Schülerinnen und Schüler für den Tanzsport begeisterte.

 

Dr. Hans-Jürgen und Ulrike Burger vom TC „Blau-Orange“ Wiesbaden wurden im Rahmen der Dancing Superstars Gala in Bremen mit dem DTV-Award ausgezeichnet. Damit wurde ihr großartiges Engagement für den Tanzsport gewürdigt.

 

Beide begannen ja ihre Tanzlaufbahn bei „Jugend trainiert für Olympia“. Diese Veranstaltung hat Dr. Burger später als Schulsportbeauftragter entscheidend geprägt und vorangetrieben. Gemeinsam haben sie mit Tanzsport Deutschland das Programm „Sport pro Gesundheit“ ausgearbeitet. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!


Details zum Werdegang

 

Pressesprecher

06.06.2017 13:05