Noch vor Beginn der Deutschen Meisterschaft Standard erreichte die Redaktion die Meldung: Die Paarkonstellation Grigorij Gelfond/Katarina Bauer hat sich aufgelöst.

Grigorij und Katarina hatten ihren ersten gemeinsamen Turnierstart auf der danceComp 2016, bei dem sie ad hoc den zweiten Platz im WDSF Rising Star Turnier belegten. Nach diesem erfolgversprechenden Start tanzte sich das Paar, das für den TC Blau-Orange Wiesbaden antrat, bis auf den vierten nationalen Ranglistenplatz vor.

„In den Jahren meiner Partnerschaft mit Grigorij Gelfond war ich bestrebt, mit Fleiß, sportlichem Ehrgeiz, Loyalität und Respekt die Visionen der Trainer umzusetzen, tänzerische Entwicklung im Paar zu ermöglichen und bestmögliche Ergebnisse zu erreichen“, so Katarina in ihrem Schreiben, in dem sie ebenfalls einen Dank an all ihre Wegbegleiter, Bundes- und Verbandstrainer sowie an Tanzsport Deutschland und den Hessischen Tanzsportverband entsendet.

Das Paar war Mitglied im Bundeskader. Grigorij bleibt dem Tanzen verbunden und ist auf der Suche nach einer neuen Tanzpartnerin.

Quelle "DTV Tanzspiegel",

Webmaster

06.11.2018 15:17