Am Samstag, den 26. Mai, richtete der Hamburger Tanzsportverband ein Ranglistenturnier der Senioren III S- Standard aus. Mit dem TSV Glinde war ein erfahrener Veranstalter gefunden, der den 82 startenden Paaren ein bestens organisiertes Turnier bot. Für den Blau- Orange Wiesbaden gingen Stefan und Bettina Strupp sowie Volker Maison und Anke Seiler-Maison ins Rennen. Die sommerlichen Temperaturen waren im Saal nicht so sehr zu spüren, hielten aber leider die Zuschauerzahlen in Grenzen.
Die Stimmung war dennoch bestens und beide Paare zeigten mit großer Tanzfreude eine sehr ansprechende Leistung.
Das Ehepaar Strupp tanzte im Viertelfinale und belegte einen sehr guten fünfzehnten Platz. Maisons durften zum Semifinale antreten und kamen mit Rang acht den Finalplätzen erfreulich nahe. Eigener Bericht, Fotos: Carola Bayer

 

Pressesprecher

29.05.2018 10:28