Am 14.10.17 richtete die Tanzsportabteilung des TV Lambsheim sehr liebevoll und voller Herzblut ihr erstes Tanzsporttunier aus. Entsprechend war die Zuschauerzahl sehr groß und sehr begeistert. In der Klasse Sen-III-S siegten Volker Maison und Anke Seiler-Maison souverän mit allen gewonnenen Tänzen! Als Konditionstraining nutzten sie noch das Turnier der Sen-II-S-Klasse und platzierten sich auf dem dritten Platz vor Matthias Diehl/Nicole Rennhack, die einen sehr guten 4. Rang für sich verbuchern konnten. Die Paare bekamen sehr schöne Feedbacks. Zum krönenden Abschluss wurde die komplette Endrunde zu einem Glas Sekt eingeladen. Wir bedanken uns sehr für diese tolle Veranstaltung.

Strupps gewinnen Deichstadt-Pokal in Neuwied

Bei bestem Biergartenwetter traten Stefan und Bettina Strupp in der Klasse Sen-III-S an. Bei gefühlten 30 Grad und 90% Luftfeuchtigkeit  setzten sie sich in der Endrunde mit 4 gewonnen Tänzen durch und konnten den Pokal mit nach Hause nehmen. Ebenfalls am Start waren Matthias Diehl/Nicole Rennhack, die in ihrer Klassen Sen-II-S auf dem 4. Platz landeten.

 

Pressesprecher

16.10.2017 11:09