Den letzten Tanztrefff vor den Sommerferien nutze der 1. Vorsitzende um Daniel Franke zu ehren. Der unermüdliche Mann steht Monat für Monat, obwohl er selbst gar keine Zeit findet selbst zu tanzen, als DJ an der Anlage und sorgt für Tanzmusik. Gleichzeitig nutzte der 1. Vorsitzende die Gelegenehit und bat die Gäste mit mehr Wohlwollen den Abend zu genießen und wenn schon mal die eine oder andere aufgelegte Musik nicht Gefallen findet, dann doch einfach zum DJ zu gehen und ihm dies zu sagen - genauso wie bei speziellen Wünschen. Er versuchte den Gästen die Augen zu öffnen, wie undankbar der Job sei. Mit der Übergabe von Ehrenurkunde, kleinem Pokal und Spritzigem , beendete er die kurze Unterbrechung.

Pressesprecher

14.07.2017 9:39